cheatBOX » PC Cheats » B » Spiel

PC Battle Bugs

Tipps zum Spiel:

Allgemeine Käfertaktiken
Man sollte grundsätzlich bei jedem Nahkampf versuchen, in der Überzahl zu sein. Bis auf die Spinne kann sich jedes Insekt immer nur einem Gegner widmen, jeder weitere gräbt seine Hauerchen seelenruhig in den ungeschützten Chitinpanzer. Bestes Beispiel ist die Heuschrecke, die gut im Angriff, aber miserabel in der (Selbst-) Verteidigung ist. Also sollte man sie möglichst auf Gegner hetzen, die schon mit einem anderen Käfer beschäftigt sind. Experimentieren Sie mit dem Fadenkreuz<. Steine wirft man am besten von oben herab,dadurch richten sie mehr Schaden an. Generell ist die Wurfreichweite größer. Wenn sich der Werfende über dem Boden befindet. Dynamit und Bomben sollten immer gegen mehrere Gegner gleichzeitig eingesetzt werden. Opfern Sie notfalls eine billige<< Einheit, um mehrere Feindkrabbler an einer Stelle zu ballen. Stinkkäse setzt man zur Verzögerung ein, Raketen gegen feindliche Fluginsekten. Achtung: Verfügt der Gegner über Raketen, so sollte man die eigenen Luftgeschwader solange am Boden (laufen) lassen, bis die Abschußgefahr beseitigt ist. Machen Sie während der Schlacht öfters eine Verschnauf- und Nachdenkpause. Meist kommt es auf wenige Sekunden an, und leicht verpaßt man einen wichtigen Moment, weil man mal wieder einem einzelnen Käfer direkt Befehle gegeben hat.


Quelle: http://www.wolfsburg.de/~mb
Drucken | Neue Tipps veröffentlichen | FAQ
bei Twitter veröffentlichen bei Facebook veröffentlichen Du hast noch Fragen zu Battle Bugs?
» Dann ab ins Forum